COVID-19 – Kodierung und DRG-Gruppierung

Die Kodierung von COVID-19-Fällen vom Verdachtsfall bis zum akuten Krankheitsfall ist durch die verschiedenen Vorgaben des DIMDI und des RKI zunehmend unübersichtlicher geworden. Nur eine vollständige Kodierung von Diagnosen und Prozeduren führt dabei unter den sich ständig verändernden Bedingungen auch zum korrekten Erlös. Wir haben für Sie typische Kodierungen und die aG-DRG-Gruppierung im Überblick dargestellt.
Besuchen Sie unsere Mediathek, um mehr zu erfahren!

Read More »

,,Beatmung im aG-DRG-System 2020″ – Neue Broschüre in unserem Downloadbereich

Diese Änderung ist die erste seit Veröffentlichung des G-DRG-Systems 2009, wobei hier der Grundgedanke einer die zunehmenden juristischen Streitigkeiten reduzierenden und überwiegend administrativ orientierten Regelung den Änderungen zugrunde gelegen hat. Mit den Darstellungen und…

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Diese und weitere Broschüren finden Sie neben anderen aktuellen Publikationen kostenlos in unserer Mediathek.


Read More »

,,Ausgliederung der Pflegekosten aus dem aG-DRG-System 2020″ – Neue Broschüre in unserem Downloadbereich

Diese Ausgliederung hat einen deutliche, in den klinik- und insbesondere auch fachabteilungsbezogen sehr individuellen Rückgang der abrechenbaren Bewertungsrelationen im Vergleich zum Vorjahr zur Folge. Hierbei sollen die hier zunächst….

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Diese und weitere Broschüren finden Sie neben anderen aktuellen Publikationen kostenlos in unserer Mediathek.


Read More »