Unsere Schwerpunkte

Klinikberatung/

med. Management

Prozess- und

Organisations- beratung

Gutachten

Reimbursement/ Market Access

Seminare/ DRG-System

Aktuelle Beiträge

Als Ärzte mit mehrjähriger Tätigkeit in unterschiedlichen medizinischen Fachbereichen kennen wir die Herausforderungen des klinischen Alltags. Darüber hinaus blicken wir auf eine mehr als 10 jährige Erfahrung als Mitglieder der DRG-Research-Group in Münster zurück.

Seit der Einführung des G-DRG-Systems haben wir in Kooperation mit unterschiedlichen Akteuren des Gesundheitswesens erfolgreich an der Weiterentwicklung der Abrechnungsstrukturen mitgewirkt. Der differenzierte Einblick in die Zusammenhänge von Informatik, Medizin und Ökonomie erlaubt es uns, Krankenhäusern, Kostenträgern und Vertretern der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie eine hochkompetente Beratung anzubieten.

Eine Auswahl Unserer Kunden

Bundes-
rechnungshof

Vivantes - Netzwerk für
Gesundheit GmbH

AMEOS

Klinikum Aschersleben

DRK Kliniken Berlin

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie auf dem Laufenden!

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie auf dem Laufenden!

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Wir stellen

uns vor...

PD Dr. med. Dominik Franz

Geschäftsführender Gesellschafter

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Wir stellen uns vor...

PD Dr. med. Dominik Franz

Geschäftsführender Gesellschafter

Nach einer Berufsausbildung zum Bankkaufmann Beginn des Studiums der Medizin in Hamburg und Hannover. Klinische Tätigkeit an der Universitäts-Hals-Nasen-Ohren-Klinik Freiburg. Im Jahre 2002 Wechsel als wissenschaftlicher Mitarbeiter zur Stabsstelle Medizincontrolling / DRG-Research Group am Universitätsklinikum Münster (UKM). Erwerb der Zusatzbezeichnung Medizinische Informatik. Im Jahre 2006 Wechsel als beratender Arzt zur Kaufmännischen Krankenkasse in Hannover. Danach noch in 2006 Rückkehr als Arzt im Medizincontrolling in den Geschäftsbereich Medizinisches Management – Medizincontrolling / DRG-Research Group am UKM. Dort zuletzt als stellvertretender Leiter des Geschäftsbereiches. Nun Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der Franz und Wenke – Beratung im Gesundheitswesen GbR.

Berufliche Tätigkeit

  • 2001 Promotion zum Dr. med.
  • 2001-2002 Assistenzarzt an der Universitäts-Hals-Nasen-Ohren-Klinik Freiburg 
  • 2002-2006 Arzt im Medizincontrolling, Stabsstelle Medizincontrolling / DRG-Research-Group am UKM
  • 2004 Zusatzbezeichnung „Medizinische Informatik“
  • 2006 Beratender Arzt bei der Kaufmännischen Krankenkasse Hannover
  • 2006–2016 Arzt im Medizincontrolling, Geschäftsbereich Medizinisches Management – Medizincontrolling / DRG-Research-Group am UKM, zuletzt als stellvertretender Leiter des Geschäftsbereichs
  • 2014 Habilitation zum Thema „Krankenhausmanagement“
  • 2016 Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der Franz und Wenke – Beratung im Gesundheitswesen GbR

Andreas Wenke

Geschäftsführender Gesellschafter

Studium der Humanmedizin an den Universitäten Bochum und Essen. Danach insgesamt neun Jahre klinische Tätigkeit in verschiedenen Fachabteilungen für Chirurgie und Innere Medizin. Von 2002 nach 2004 Aufbau und Leitung der Abteilung für Medizincontrolling und Qualitätsmanagement am St. Marien-Hospital Lüdinghausen. Erwerb der Zusatzqualifikation „Ärztliches Qualitätsmanagement (BÄK)“. Im Jahre 2004 Wechsel als wissenschaftlicher Mitarbeiter zur Stabsstelle Medizincontrolling / DRG-Research Group am Universitätsklinikum Münster (UKM) bzw. Geschäftsbereich Medizinisches Management – Medizincontrolling / DRG-Research Group am UKM. Nun Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der Franz und Wenke – Beratung im Gesundheitswesen GbR.

Berufliche Tätigkeit

  • Allgemein- und Thoraxchirurgie (Ev. Krankenhaus Wanne-Eickel)
  • Allgemein- und Unfallchirurgie (Ev. Krankenhaus Castrop-Rauxel)
  • Innere Medizin (St. Marien-Hospital Lüdinghausen)
  • 2002-2004 Aufbau und Leitung der Abteilung für Medizincontrolling und Qualitätsmanagement am St. Marien-Hospital Lüdinghausen
  • Zusatzbezeichnung Ärztliches Qualitätsmanagement (Curriculum BÄK)
  • 2004-2016 Arzt im Medizincontrolling, Geschäftsbereich Medizinisches Management – Medizincontrolling / DRG-Research-Group am UKM
  • 2016 Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der Franz und Wenke – Beratung im Gesundheitswesen GbR